Herzlich Willkommen

Das 31. Eichenfest ist Geschichte. VIELEN DANK für Ihre Unterstützung!

Ein entspanntes Fest mit vielen schönen Begegnungen ist schon wieder vorbei! Der Bericht dazu erscheint in den Lokalnachrichten vom 25. August

Wir danken den zahlreichen Freiwilligen, die beim Aufbau und bei der Essens- und Getränkeausgabe tatkräftig angepackt haben, die hinter der Kamera standen oder in feines Dessert gezaubert haben. Ein grosses Merci geht natürlich auch an die Gemeinde Muri und die zahlreichen grosszügigen Sponsorinnen und Sponsoren. Ohne Sie all hätten wir es nicht geschafft!

Unsere Sponsorinnen und Sponsoren am Eichenfest 2022: Arlette Burkhardt Pilates, Arnold Infra Services, b'electro, Boing, Camille Bloch, Chapuis Zürcher AG, Coop, dW dataworld, E. Bigler Transporte AG, Engel AGFachstelle für Kinder und Jugendfragen, Fähri BeizliFriedli AG, Gärtner Adrian, gbm, Gigandet Zahnarztpraxis, Grize Haustechnik, Haar und Mehr, Highlite Coiffure, Hörakustik Lembeck, HRchuchi, Joe's Drama, Kästli Storen, Kita Balou, Kita Muri-Gümligen, l'adresse für Bewegungskultur, La Golosa, Landhaus Liebefeld, Les Amis Weinhandlung, LM Hausammann, Gemeinde Muri, Neue Apotheke Muri, Recht@Muri, Restaurant Aarebad Muri, Rugenbräu Getränke, Senevita Residenz Multengut, Stämpfli Kommunikation, Sternen Muri, Tennis Muri, USM, Werkhof Muri

Ergebnisse des Verkehrsregime im Mettlenquartier veröffentlicht

Hier sind die Resultate und Fazit des Gemeinderats zum Verkehrskonzept Mettlen: Resultaten

Unser Quartier-Leist

Der Quartierleist Mettlen-Villette wurde 1981 gegründet und zählt rund 300 Mitglieder. Er ist eine lebendige Vereinigung für Familien und Einzelpersonen, die in den Quartieren Mettlen und Villette der Gemeinde Muri zu Hause sind und denen eine intakte und freundliche Umgebung wichtig ist. Der Mitgliederbeitrag beträgt Fr. 30.--. Höhere Beiträge zum Wohle eines finanziell gesunden Vereins sind selbstverständlich willkommen.

Anlässe zählen zu den wichtigsten Elementen unseres Vereinslebens. Leider hat uns Corona in den vergangenen beiden Jahren mehr als einmal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir sind aber zuversichtlich, dass eine weitere Normalisierung der Lage realistisch ist und die nächsten Veranstaltungen wie geplant stattfinden können! Unter der Rubrik «Anlässe» halten wir Sie stets auf dem Laufenden.